Probenentnahme durch qualitiziertes Fachpersonal

Flüssigproben und Abklatschproben zur mikrobakteriellen Untersuchung

Die Überprüfung von Trinkwasser ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Voraussetzung für eine sinnvolle Trinkwasser-Untersuchung ist die fach- und sachgerechte Probenahme. Die neuen Grenzwerte für die Parameter Legionellen, Uran, Blei und Cadmium erfordern regelmäßige Überprüfungen. Die Trinkwasserverordnung (TrinkwV) fordert daher auch im Rahmen der Legionellen-Testpflicht den Einsatz geschulter Probenehmer zur Entnahme dieser Proben.

In Kombinantion mit unserer Dienstleistung zur Integrierten Schädlingsbekämpfung können unsere geschulten Probenehmer die sachgemäße Entnahme von Wasserproben mit übernehmen. Auch Abklatschproben führen wir für Sie durch.

Die Proben übergeben wir für Sie zur Laboruntersuchung und informieren Sie über die Ergebnisse.