Begleitende Beratung und Schulungen rund um die Schädlingsbekämpfung

APC steht Ihnen bei allen Fragen zur Seite

Nutzen Sie das Fachwissen und die Erfahrung unserer diplomierten Biologen und Naturwissenschaftler. Denn diese Fachleute können Ihnen über die Schädlingsbekämpfung hinaus schon bei der Prävention oder bei baulichen Maßnahmen gute Dienste leisten.

Im Rahmen der begleitenden Beratung bieten wir Ihnen:

  • Jahreshauptinspektionen und Sachverständigeninspektionen mit ausführlichem Bericht und Analyse
  • Beratung und Unterstützung bei Bauvorhaben zur Berücksichtigung aller Gesichtspunkte der Schädlingsvorsorge
  • Beratung zur Optimierung von Hygieneparametern, die Ihre Schädlingsvorsorge negativ beeinflussen
  • Lieferantenaudits bei Ihren Zulieferbetrieben mit Bericht und Analyse

Welches Anliegen oder welche Frage Sie auch immer haben, wir stehen Ihnen mit unserem gesamten Fachwissen zur Seite. Sagen Sie uns einfach, wobei wir Sie unterstützen dürfen!


zum Kontakt

Schulungen rund ums Thema Schädlingsbekämpfung

Geschulte Mitarbeiter können viel zu einem funktionierenden Vorsorgekonzept beitragen. Sie kennen die Gefahren eines Befalls durch Schädlinge und erkennen seine Spuren. Vor allem aber wissen sie, wie sie Schädlingsbefall vorbeugen und wie schon durch einfache Maßnahmen und Verhaltensgrundsätze viel Schaden vermieden werden kann.

Individuelle Schulungskonzepte für unsere Kunden runden unsere Leistungen zur Integrierten Schädlingsbekämpfung ab.


Sachkunde zum Abtöten von Wirbeltieren

Regelmäßig bieten wir die Schulung „Sachkunde zum Töten von Wirbeltieren nach §4 TierSchG unter Berücksichtigung der allgemeinen Kriterien einer guten fachlichen Anwendung von Fraßködern zur Schadnagerbekämpfung mit Antikoagulanzien durch berufsmäßige Verwender“ an.

Die Schulungsinhalte entsprechen den aktuellen Vorgaben der BAuA (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin). Der Lehrgang wird mit einer Prüfung unter Aufsicht der zuständigen Veterinärbehörde abgeschlossen.

Nächster Termin: März 2018
Ort: Nürnberg

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir senden Ihnen gern den Anmeldebogen. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt.


zum Kontakt